Mittwoch, 21. Mai 2014

Was ist eigentlich "ideal" ?

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich ein etwas anderes Thema ansprechen. Besonders in letzter Zeit ist mir aufgefallen, dass die Figur heutzutage bei vielen Menschen eine wichtige Rolle spielt. Es scheint jetzt "In" zu sein, zum Beispiel in ein Fitnessstudio zu gehen und Sport zu machen. Auch versucht man sich immer mehr gesünder zu ernähren. Ist das ein neuer Trend ? Oder war das schon immer so ? Gerade bei mir im Freundeskreis sind Leute, die sich gesünder ernähren wollen, und angefangen haben viel Sport zu machen. Ich finde diese Einstellung  positiv. Jedoch sollten die Menschen dies nicht zum Ideal machen. Wenn ihr auf Instagram oder Facebook unterwegs seit, dann werdet ihr bestimmt Fotos und Kommentare gesehen haben, die man nicht gerade als nett betiteln kann. Ist da zum Beispiel eine Frau, die etwas wohlgerundeter ist, wird sie sofort angemacht, warum sie denn kein Sport mache. Aber auch gibt es zahlreiche negative Kommentare bei Frauen die einfach dünn sind. Zum Teil sogar wirklich dumme Sprüche die ich hier nicht nennen möchte. Muss man denn nicht beides respektieren ? Wenn sich korpulente Frauen beledigt fühlen wenn man sie als "dick" bezeichnet, fühlen sich dann dünne Frauen auch nicht beleidigt, wenn man sie als dünn, abgemagert und knochig bezeichnet ? Kurvige Frauen gelten nun immer mehr als "normal". Aber was ist normal ? Wieso kann es denn nicht normal sein, wenn man dünn ist. Ich muss sagen, das bestimmt viele Menschen nicht aus Überzeugung dünn sind. Es gibt Krankheiten, und  nicht jeder kann so leicht zunehmen.

Hier mal ein Bild :


Meiner Meinung nach ist keins von Beiden "real". Eine Mischung von Beiden muss es sein.

-Melisa♥

Kommentare:

  1. Da hast du recht, aber es gibt von beiden Seiten immer verschiedene Sichten, der richtige Körper ist der, indem man sich selbst wohl fühlt finde ich. Ob dick oder dünn, groß oder klein..

    Schau doch mal bei mir vorbei, ich starte gerade einen Neuanfang!
    Liebste Grüße Maria - http://mariposalie.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde auch, dass du Recht hast!
    Man sollte sich einfach wohlfühlen, denn man kann nicht akzeptiert werden, wenn man sich selbst nicht akzeptiert.

    Liebe Grüße Henna :)
    http://allesfresserin.blogspot.de/

    AntwortenLöschen